Blog

21 Juni, 2018

Lenard präsentiert ein neues Polargewebe: 938 Valen-t

Das neue Gewebe 938 Valen-t erweitert Lenards Katalog der feuerfesten Referenzen um ein innovatives Angebot für Polargewebe.

Die neue Referenz wird in deutlich sichtbarem Gelb erhältlich sein und verfügt zusätzlich zur Eigenschaft als antistatisches Gewebe auch über Flammen- und Lichtbogenschutz.

Die Langlebigkeit des Gewebes ist äußerst bemerkenswert. Seine Alterung ist sehr gut und weist auch nach 50 Waschgängen nach EN 6330 (Waschgänge bei 40 Grad und Trocknungen im Wäschetrockner) eine hohe Farbechtheit sowie eine zertifizierte Haltbarkeit auf.

Seine Schutzeigenschaften nach 5 und 50 Waschgängen sind die Folgenden:

  • Entflammbarkeit (A1 nach EN 15025 – EN 11612)
  • Konvektive Wärme (B1 nach ISO 9151)
  • Strahlungswärme (C2 nach ISO 6942)
  • Kontaktwärme (F1 – EN ISO 12127-2) // (50 Waschgängen => F2)
  • Antistatik (EN 1149/3/5)
  • Lichtbogen (4 kA Klasse 1, EN 61482-1-2)
  • EN 20471 (nach 5 Waschgängen)

Sämtliche Eigenschaften des Gewebes 938 Valen-t lassen sich dem beigefügten technischen Dattenblatt entnehmen.

Unkategorisiert
About Carlos Puigneró